Sie befinden sich hier: Theater / Tournee / Konzerte / Musicalstars In Concert / Christian Alexander Müller
Theater
  • Kristin Hölck beim Konzert von Christian Alexander Müller © Stephan Drewianka
  • Christian Alexander Müller Konzert Something Beautiful © Stephan Drewianka
  • Roberta Valentini Konzert von Christian Alexander Müller © Stephan Drewianka

Konzert von Christian Alexander Müller - Something Beautiful... Meine Musicalwelt

  • Christian Alexander Müller und Jan Amman in Concert © Stephan Drewianka
  • Christian Alexander Müller und Marina Komissartchik © Stephan Drewianka
  • Christian Alexander Müller Konzert Something Beautiful © Stephan Drewianka
  • Christian Alexander Müller Konzert mit Jan Amman © Stephan Drewianka
  • Christian Alexander Müller in Concert Something Beautiful © Stephan Drewianka
  • Roberta Valentini und Jan Ammann in Concert © Stephan Drewianka
  • Konzert Jan Ammann und Roberta Valentini © Stephan Drewianka
  • Christian Alexander Müller und Kristin Hölck in Concert © Stephan Drewianka

Sound Of Music - Concerts; Andreas Luketa & Markus Tüpker present:
MUSICALSTARS IN CONCERT

Christian Alexander Müller - Something Beautiful...
Meine Musical-Welt (with special guests)

Am Flügel: Marina Komissartchik

Bodenständig, ein Tick intellektuell, und dabei überaus charmant und liebenswert:
Musicalstar CHRISTIAN ALEXANDER MÜLLER geht seinen ureigenen Weg – und das bereits seit mehr als zehn Jahren. Ob nun im Klassikbereich oder im Musicalfach, wo er u. a. als jüngster Darsteller in Andrew Lloyd Webbers DAS PHANTOM DER OPER Musicalgeschichte geschrieben hat: der charismatische Musicalstar aus Dresden begeistert sein Publikum von Ost bis West.

SOMETHING BEAUTIFUL – etwas Schönes – hat der Sänger im Sinn, wenn er im Frühjahr 2012 zu seinem Soloprogramm im Rahmen der MUSICALSTARS IN CONCERT-Konzertreihe lädt. Gemeinsam mit lieben Kollegen, die dem stimmgewaltigen Tenor als Duettpartner, wie auch solistisch den Abend über zur Seite stehen werden, öffnet MÜLLER eine Schatzkiste mit bekannten, aber auch bislang eher unbekannten Musicaljuwelen.

So gesellen sich zu Songs aus Musical- und Hollywooderfolgen wie COMPANY, LOVE NEVER DIES (PHANTOM II), LES MISERABLES, MOZART!, DAS PHANTOM DER OPER, SONG & DANCE, WEST SIDE STORY, THE WOMAN IN WHITE oder YENTL auch eine Handvoll wild schimmernder musikalischer Rohdiamanten aus der Feder von Scott Alan, Jason Robert Brown, Michael John La Chiusa und William Finn – einigen der „jungen Wilden“ Musicalkomponisten der Vereinigten Staaten..

Eine Auswahl der musikalischen Hightlights von der Konzert-Premiere am 12.03.2012 im Ebertbad in Oberhausen mit den Gästen Kristin Hölck, Roberta Valentini und Jan Ammann, bei der auch die abgebildeten Fotos entstanden:

  • This is one of those moments aus Yentl
  • Something Beautiful von Robbie Williams
  • Down to the sea, You have to be there aus Kristina Fran Duvemala
  • Schmuel-Song aus Die letzten fünf Jahre
  • You and I aus Chess
  • Time heals everything aus Mack & Mabel
  • Das Lied am Strand aus La Cage aux Folles
  • Evermore Without You aus Woman in White
  • Love Never Dies, Beneath a Moonless Sky, Once Upon Another Time und Til I Hear You Sing aus Love Never Dies
  • Something's Coming, Maria und Tonight aus West Side Story
  • If I Sing
  • Here comes the morning, Martin Guerre aus Martin Guerre
  • Dich kennen heißt Dich lieben, Warum kannst Du mich nicht lieben wie ich bin aus Mozart!
  • Ein Stückchen Land, Lilys Blick aus Der geheime Garten
  • Infinite Joy, I feel so much spring within me von William Finn
  • Was wirklich wichtig ist von Udo Jürgens

Termine Konzerte 2012 von CHRISTIAN ALEXANDER MÜLLER - SOMETHING BEAUTIFUL... MEINE MUSICALWELT mit neuen Special Guests:

  • Kleinstädter Bühne Oberhausen-Sterkrade, Finanzstrasse 1 in 46145 Oberhausen
    Freitag 30. März 2012, 20.00 Uhr
  • Rosenau Bühne Stuttgart, Rotebühlstraße 109b in 70178 Stuttgart
    Mittwoch 06. Juni 2012, 20.00 Uhr

Alles zu Christian Alexander Müller auch bei Sound Of Music!

Musicalstars in Concert Karten bestellen

© Pressetext: Sound Of Music Concerts; Weiterer Text & Fotos: Stephan Drewianka