• Musical Ich war noch niemals in New York in Oberhausen
    Musical Ich war noch niemals in New York in Oberhausen
  • Musical Ich war noch niemals in New York in Oberhausen
    Musical Ich war noch niemals in New York in Oberhausen
  • Musical Ich war noch niemals in New York in Oberhausen
    Musical Ich war noch niemals in New York in Oberhausen
Sie befinden sich hier: Theater / Musicals I-L / Ich war noch niemals in New York / Tag der offenen Tür 2013
Theater
Musical Ich war noch niemals in New York im Theater
Musical CDs
Musical DVDs
Musical Bücher
Musical-Darsteller Interviews
Musical Ich war noch niemals in New York bei Wikipedia

Besuchen Sie unser

Musical-Forum

und diskutieren Sie mit anderen Fans über aktuelle Musical Produktionen, Darsteller und Stars, Tourneen und Konzerte!

Tag der offenen Tür beim Musical Ich war noch niemals in New York in Oberhausen

Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür bei ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK in Oberhausen © Stage Entertainment

Buntes Programm für die ganze Familie beim Tag der offenen Tür in Oberhausen

Karaoke, Autogrammstunden, Blick hinter die Kulissen und vieles mehr – Kreuzfahrt von TUI Cruises als Hauptpreis beim Gewinnspiel

Am Donnerstag, 9. Mai lädt das Musical Ich war noch niemals in New York zum Tag der offenen Tür ins Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen ein. In der Zeit von 11.30 bis 16.30 Uhr können Jung und Alt hinter die Kulissen von Udo Jürgens‘ Musicaltraumschiff blicken und sich auf einen interaktiven Tag mit den Stars des Stage Entertainment Erfolgsmusicals freuen.

Besondere Aktionen wird es auch für die kleinen Gäste geben: Die Maskenbildner des Musicals Ich war noch niemals in New York basteln zusammen mit den kleinen Kreativen Showmasken mit Pailletten, Federn, Glitzersteinchen und Co. Außerdem können Kids ihr tänzerisches Talent beim Tanzworkshop mit dem Dance Captain unter Beweis stellen und die Ergebnisse hinterher auf der Bühne präsentieren. Am Stand des Legoland-Discovery Centres Oberhausen können die Kleinsten an Modellbau-Workshops teilnehmen.

Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka

Alle Fans können bei Signierstunden im Laufe des Tages Autogramme der Darsteller bekommen und sich mit den Show-Matrosen fotografieren lassen. Natürlich darf auch eine Karaoke-Show an diesem Tag nicht fehlen! Wer singt am schönsten ‚Griechischer Wein‘? Wer rockt ‚Das ehrenwerte Haus‘ oder wer hat ‚Alles im Griff auf dem sinkenden Schiff‘? Eine prominente Jury und das Publikum werden den Tagessieger küren, der sich auf einen tollen Preis freuen kann.

Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka

Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka

Zum Abschluss des Tages präsentiert die Cast des Musicals ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK einen großen Showblock auf der Haupttreppe im Theaterfoyer. Dort wird auch der Sieger des großen Gewinnspiels, an dem alle Besucher teilnehmen können, gekürt: Als Hauptpreis winkt eine Kreuzfahrt von TUI Cruises.

Einmal verrückt sein und aus allen Zwängen fliehen! Im Mittelpunkt des Musicals stehen die Träume und Sehnsüchte zweier Familien. Die erfolgreiche Fernsehmoderatorin Lisa Wartberg träumt davon, endlich den deutschen Fernsehpreis zu gewinnen. Ihre Mutter Maria schmiedet mit ihrem Lebensgefährten Otto große Pläne. Beide wollen sich ihren Lebenstraum erfüllen: Hochzeit unter der Freiheitsstatue. Heimlich besteigt das Paar ein Kreuzfahrtschiff mit Kurs auf New York. Bei dem Versuch ihre Mutter aufzuhalten, trifft Lisa auf Ottos Sohn Axel und dessen Junior Florian. Das ungleiche Trio nimmt die Verfolgung auf. An Bord des Kreuzfahrtschiffes nehmen die Verwicklungen ihren turbulenten Höhepunkt im Aufeinandertreffen der drei Generationen auf hoher See. Während für Maria und Otto der Himmel voller Geigen hängt, lernen Lisa und Axel erst an Bord was wirklich wichtig ist im Leben: Teil einer Familie zu sein.

Ich war noch niemals in New York ist mit über 3 Millionen Zuschauern seit der Uraufführung im Dezember 2007 das erfolgreichste deutsche Musical. Stage Entertainment arbeitete in einer vierjährigen Entwicklungsphase mit international preisgekrönten Bühnengrößen daran, das maritime Flair und den Glamour des Broadways auf die Bühne zu bringen. Aus bekannten Songs von Udo Jürgens wie „Siebzehn Jahr, blondes Haar", „Merci Chérie", „Griechischer Wein“, „Mit 66 Jahren“ und „Ich war noch niemals in New York" entstand ein Musical, das Generationen verbindet. Das Musical ist auch ein Exportschlager und feierte im März 2010 im Wiener Ronacher Theater Premiere. 2011 folgte die Premiere im Imperial Theater in Tokio, Japan. Seit November 2012 wird das Musical zudem im Züricher Theater 11 aufgeführt. Die Eigenproduktion von Stage Entertainment wurde sowohl mit dem „Live Entertainment Award" als auch mit der „Krone der Volksmusik" ausgezeichnet. Ein weiterer großer Erfolg auch für Udo Jürgens, der in den fünf Jahrzehnten seines Schaffens mehr als 900 Lieder geschrieben, über 50 Alben veröffentlicht und über 100 Millionen Tonträger verkauft hat.

© Pressetext: Stage Entertainment; Fotos: Stephan Drewianka, Musical-World.de

Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka
Tag der offenen Tür beim Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK © Stephan Drewianka