• Musical Rebecca
    Musical Rebecca
  • Musical Tanz der Vampire
    Musical Tanz der Vampire
  • Musical-Show Dirty Dancing
    Musical-Show Dirty Dancing
Sie befinden sich hier: Theater / Aktuelles
Theater


Aktuelle Neuigkeiten zu Musicals in Deutschland

Next to Normal – ein fast normales Musical

23.10.2018

Vom 6. bis zum 17. November führen Oberhausener Schüler das Musical 'Next to Normal' in der Aula des Sophie-Scholl-Gymnasiums auf. 

Schon der Titel legt nah, dass es sich bei dem Stück 'Next to Normal' (deutscher Titel: Fast Normal) um ein besonderes Musical handelt. Die Protagonisten leben auf den ersten Blick in einer typisch amerikanischen Familie. Doch der Schein trügt: Die Mutter leidet unter einer bipolaren Störung, bei der sie sowohl depressive  Phasen durchlebt als auch manische Phasen, in denen sie vor Energie nur so strotzt. Welche Auswirkungen ihre Krankheit auf die Familie hat, zeigt das Musical.

Daraus ergibt sich die Frage: Warum führen Schüler ein Musical mit einem derart ernsthaften Thema auf. Die Leiter des Musicals  Michel Hartwig (27) und Sebastian Hartung (28), wissen darauf eine klare Antwort: „Das Thema ist superspannend – und dass sich junge Menschen mit psychischen Störungen auseinandersetzen, finden wir tatsächlich fast normal. Es gibt Schüler in unserem Team, die psychische Störungen aus ihrem nahen Umfeld kennen. Man kann also nicht sagen, dass jungen Leuten das Thema per se fern ist. Weiterhin für das Stück spricht, dass es sich nachdenklich aber auch ganz leichtfüßig mit Themen wie psychischen Krankheiten, Trauer und Verlust auseinandersetzt und auf diese sehr positive Weise zeigt: Es gibt Themen, mit denen wir uns auseinandersetzen müssen, und, was auch immer passiert, es geht weiter.“

Insofern gibt es auf der Bühne sehr intensive Momente, weil einige Schüler selbst betroffen sind und andere Schüler sich in neue Situationen einfühlen müssen. „Die Darsteller gehen aber beeindruckend professionell mit dem Thema um, sodass es ihnen gelingt, die Thematik glaubwürdig und gefühlvoll darzustellen“, so der künstlerische Leiter Michel Hartwig. 

Beteiligt sind rund 50 Schüler in verschiedenen Teams: Musicaldarsteller, das Orchester, Licht- und

Tontechnik, Backstage-Team, das Bühnenbauteam und ein Maskenteam arbeiten gemeinsam an der

Umsetzung. Dabei setzen sich die Mitwirkenden hauptsächlich aus Schülern des Oberhausener Sophie-Scholl-Gymnasiums zusammen und werden von Schülern des benachbarten Freiherr-vomStein-Gymnasiums und Mitwirkenden der vergangenen Musicalprojekte unterstützt.

Die acht Aufführungen finden in der Aula des Sophie-Scholl-Gymnasiums statt:

  • Di, 6.11.18 - 19:00 
  • Di, 13.11.18 - 19:00
  • Mi, 7. 11.18 - 19:00 
  • Mi, 14.11.18 - 19:00
  • Sa, 10.11.18 - 19:00 
  • Fr, 16.11.18 - 19:00
  • So, 11.11.18 - 18:00 
  • Sa, 17.11.18 - 19:00

Die Karten kosten 7 Euro und sind erhältlich im Vorverkauf in der großen Pause (10:10 bis 10:30 Uhr) im Foyer des SSG oder über Reservierung per Mail an nexttonormal@gmx.net.