• Musical Rebecca
    Musical Rebecca
  • Musical Tanz der Vampire
    Musical Tanz der Vampire
  • Musical-Show Dirty Dancing
    Musical-Show Dirty Dancing
Sie befinden sich hier: Theater / Musicals D-H / Gefährliche Liebschaften
Theater
Gefährliche Liebschaften Musical im Theater
Musical CDs
Musical DVDs
Musical Bücher
Musical-Darsteller Interviews
Gefährliche Liebschaften Filmdrama bei Wikipedia

Tickets für Veranstaltungen und Musical-Produktionen suchen und hier bestellen!

Eventsuche

Ticket Auktion auf www.fansale.de

Gefährliche Liebschaften in München

Welturaufführung Musical Gefährliche Liebschaften am 22. Februar 2015 im Cuvilliéstheater

Musical Gefährliche Liebschaften von Marc Schubring und Wolfgang Adenberg. Nach dem Roman von Choderlos de Laclos. Auftragswerk des Staatstheaters am Gärtnerplatz.

20. Januar 2015. Im Auftrag des Staatstheaters am Gärtnerplatz verwandelt das renommierte deutsche Autorenduo Wolfgang Adenberg (Buch und Liedtexte) und Marc Schubring (Musik) den hocherotisch-maliziösen Stoff in ein packendes neues Musical. Im wundervollen Rokoko-Ambiente des Cuvilliéstheaters wird es von Staatsintendant Josef E. Köpplinger hochspannend in Szene gesetzt, ihm zur Seite Star-Choreograf Adam Cooper aus dem Londoner West End. Die Musikalische Leitung hat Andreas Kowalewitz. Sie erleben in den Hauptrollen Anna Montanaro als Marquise de Merteuil, Armin Kahl als Vicomte de Valmont und Julia Klotz als Madame de Tourvel.

Inhalt des Musicals Gefährliche Liebschaften

Die Marquise de Merteuil und der Vicomte de Valmont schließen eine böse Wette ab: Wenn es Valmont gelingt, die tugendhafte Madame de Tourvel zu verführen, dann winkt zum Lohn eine Liebesnacht mit der Marquise! Doch mitten im Intrigenspiel wendet sich plötzlich das Blatt ...

Musical von Marc Schubring und Wolfgang Adenberg
Nach dem Roman von Choderlos de Laclos
Auftragswerk des Staatstheaters am Gärtnerplatz
Altersempfehlung ab 15 Jahren

Mit Anna Montanaro als Marquise de Merteuil, Armin Kahl als Vicomte de Valmont, Julia Klotz als Madame de Tourvel, Anja Haeseli als Cécile Volanges, Florian Peters als Chévalier de Danceny, Gisela Ehrensperger als Madame de Rosemonde, Carin Filipčić als Madame de Volanges, Erwin Windegger als Azolan sowie Eva Aasgaard, Nazide Aylin, Evita Komp, Anna Thorén, Johanna Zett, Peter Neustifter, Carl van Wegberg, Jörn Linnenbröker und Florian Hackspiel.

Statisterie und Kinderstatisterie des Staatstheaters am Gärtnerplatz
Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz

Musikalische Leitung Andreas Kowalewitz
Regie Josef E. Köpplinger
Co-Regie und Choreografie Adam Cooper
Bühne Rainer Sinell        
Kostüme Alfred Mayerhofer      
Licht Michael Heidinger / Josef E. Köpplinger        
Dramaturgie Michael Otto          

Welturaufführung des Musicals Gefährliche Liebschaften am 22. Februar 2015 um 19.00 Uhr im Cuvilliéstheater; Weitere Vorstellungen 24., 25., 26., 27. und 28. Februar, 2., 3., 4., 5. und 6. März; Vorstellungsbeginn 19.30 Uhr; Preise 8 bis 68 Euro, Schüler- und Studentenkarten 8 Euro

© Pressestelle Staatstheater am Gärtnerplatz