• Musical We Will Rock You
    Musical We Will Rock You
  • Musical We Will Rock You
    Musical We Will Rock You
  • Musical We Will Rock You
    Musical We Will Rock You
Sie befinden sich hier: Theater / Musicals alphabetisch / T-Z / We Will Rock You / Köln
Theater
  • Musical We Will Rock You im Theater
  • Musical We Will Rock You auf CD
  • Interview Musical-Darsteller We Will Rock You
  • Musical We Will Rock You bei Wikipedia
Ticket Auktion auf www.fansale.de

Glanzvolle Premiere des Musicals WE WILL ROCK YOU am 12. Dezember 2004 in Köln

  • Musical We Will Rock You in Köln © WWRY Musical GmbH
  • Musical We Will Rock You in Köln © WWRY Musical GmbH
  • Musical We Will Rock You in Köln © Hardy Müller
  • Musical We Will Rock You in Köln © Nilz Böhme
  • Musical We Will Rock You in Köln © Nilz Böhme
  • Musical We Will Rock You in Köln © Hardy Müller
  • Musical We Will Rock You in Köln © Hardy Müller
  • Musical We Will Rock You in Köln © Nilz Böhme
  • Musical We Will Rock You in Köln © Hardy Müller

Original Queen Musical We Will Rock You im Musical-Dome Köln

Einen Tag nach dem spektakulären Auftritt des WE WILL ROCK YOU Ensembles mit Brian May und Roger Taylor bei Wetten Dass.. .? feierte WE WILL ROCK YOU - das Original Musical von QUEEN und Ben Elton in Köln am 12. Dezember 2004 eine umjubelte Premierenvorstellung im Musical-Dome Köln.

Die Prominenz zeigte sich auf Einladung von QUEEN und den Produzenten Brian May, Roger Taylor und Robert de Niro im Blitzlichtgewitter am Roten Teppich, darunter Brian May und Roger Taylor selbst, Schauspielerin Mariella Ahrens, Schauspieler Ralf Möller, Moderatorin Katja Burkhard und Medienmanager Hans Mahr, Schauspielerin Marie-Luise Marjan, Schlagerstar Jürgen Drews und seine Frau Ramona, Oberbürgermeister der Stadt Köln Fritz Schramma, Schauspielerin Wolke Hegenbarth, Kabarettistin Isabell Varell, Ex-"No Angel" Lucy, Sängerin Juliette Schoppmann sowie Moderatorin Birgit Schrowange und Moderator Markus Lanz, Comedian Tanja Schumann, Moderator Jean Pütz und Hans Meiser, Schauspielerin und Moderatorin Jana Ina mit Freund Giovanni, ”Printen-König” Dr. Hermann Bühlbecker, Schauspieler Willi Herren, außerdem Joey Kelly, Moderatorin Erika Berger und Shona Fraser und viele weitere Promis.

Lachsalven, Szenenapplaus, Bravo-Rufe und Rock-Musik begleiteten die gesamte Vorstellung. Zum Finale verwandelte sich der Musical Dome dann endgültig in einen "Rock-Palast". Bei nicht enden wollenden Standing Ovations und tosendem Applaus sparte das begeisterte Premierenpublikum nicht mit Lob. Auf der anschließenden Premierenfeier in der stimmig dekorierten Flora Köln wurde die einzigartige Deutschlandpremiere von WE WILL ROCK YOU bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen gefeiert. Auf der großen Live- Bühne heizte das Ensemble mit der WE WILL ROCK YOU-Band den Gästen mächtig ein. Einen überraschenden, sensationellen Abschluss lieferten Brian May und Roger Taylor, die es sich nicht nehmen ließen, den Künstlern und dem Publikum mit ihrem exklusiven zwanzigminütigen Auftritt auf der Bühne persönlich zu danken. Während Hauptdarsteller Alex Melcher mit den beiden Rock-Giganten an den Instrumenten "The Show must go on" sang, griffen Taylor mit "I´m in love with my car" und May mit "Little Wing" auch selbst zum Mikrofon und rockten die Kölner Flora.

© Stephan Drewianka, Musical-World.de; Pressetext: WWRY Musical GmbH


Musical WE WILL ROCK YOU bricht alle Rekorde

Am 12.12. feierte das Rock-Musical WE WILL ROCK YOU umjubelte Deutschlandpremiere und legt seitdem den erfolgreichsten Start in der Musicalgeschichte hin.

WE WILL ROCK YOU - das Original Musical von QUEEN und Ben Elton übertrifft seit seiner Premiere am 12. Dezember 2004 im Musical Dome Köln die erwarteten Verkaufszahlen bei weitem. Der Produzent der deutschen Inszenierung, Michael Brenner, zeigt sich anhand der bisherigen Ticketverkäufe für das Rock-Musical begeistert: Pro Tag werden für WE WILL ROCK YOU zwischen 8.000 und 10.000 Tickets verkauft. Damit ist das QUEEN-Musical die derzeit bestverkaufte Veranstaltung im Live-Entertainment!

Musical WE WILL ROCK YOU ist der neue Publikumsmagnet für Köln!
Das gewaltige Interesse wirkt sich auch auf den Touristik-Bereich aus. Seit der Premiere häufen sich die Anfragen von Bus-Unternehmen und Reisebüros aus ganz Deutschland. “Die Nachfragen sind gigantisch. Die Anziehungskraft dieses großartigen Musicals paart sich mit der ohnehin vorhandenen Attraktivität Kölns und zieht tausende Reiselustige in die Domstadt”, so Frank Götze, Verantwortlicher für Städtereisen beim Reiseveranstalter Dertour,  dem  Marktführer für Städtereisen in Deutschland. Damit ist WE WILL ROCK YOU für Köln ein touristischer Zugewinn allererster Güte!

Das Musical WE WILL ROCK YOU verkauft sich direkt nach seiner Premiere besser als jede andere Musicalproduktion zuvor und ist somit das am erfolgreichsten gestartete Stück! Die drei größten Ticketcallcenter in NRW arbeiteten rund um die Uhr und bieten den Kunden eine unglaubliche Dienstleistung. Im Musical Dome selbst ist tagtäglich ein gigantischer Ansturm an der Vorverkaufskasse zu verzeichnen. Einen Rekord stellt die Buchungsstatistik beim Marktführer der Online-Ticket-Buchungssysteme, dar: Hier steht WE WILL ROCK YOU auf Platz 1 in den Vorverkaufscharts! Zur Zeit sind acht Vorstellungen pro Woche bis Ende Juni 2005 im Vorverkauf  -  dennoch, trotz der hohen Verkaufszahlen gibt es im Frühjahr 2005 für einige Januar-Shows noch Restkarten und ab Februar für alle Ungeduldigen noch Karten im Verkauf.

© Stephan Drewianka, Musical-World.de; Pressetext: WWRY Musical GmbH


Musical We Will Rock You für UNICEF in Südasien

Spendensumme in Höhe von 150.000 Euro wurde im Rahmen der ZDF-Sondersendung ”Wir wollen helfen - Ein Herz für Kinder” an die Hilfsorganisation überreicht.

In den von der Naturkatastrophe besonders betroffenen Ländern Indien, Thailand, Indonesien und Sri Lanka ist UNICEF seit Tagen bemüht, den Menschen nach dem verheerenden Seebeben zu helfen. Das Produzententeam des Musicals We Will Rock You spendete den gesamten Show- Umsatz der Silvestervorstellung vom 31.12.2004 in Höhe von 120.000 Euro an das internationale Kinderhilfswerk UNICEF zur Soforthilfe in den Katastrophengebieten Südasiens.

Zusätzlich freut sich das Ensemble, diesen Betrag um 20.000 Euro erhöhen zu können, welcher nach den Shows der vergangenen Wochenenden beim Publikum gesammelt wurde. Daraus ergibt sich mit zusätzlichen privaten Spenden sowie der Aufstockung von Produzent Michael Brenner eine Gesamtsumme von 150.000 Euro, die von der WWRY Musical GmbH an UNICEF überwiesen wurde. Queen engagieren sich bereits seit Jahren für humanitäre Hilfsorganisationen, u.a. mit Live-Auftritten und Benefizveranstaltungen, wie auch Michael Brenner seit vielen Jahren aktive Unterstützung an notleidende Regionen in aller Welt leistet. Eine Gutschrift über die Höhe der Einnahmen des Abends einschließlich aller erbrachten Spenden wurde im Rahmen der am Dienstag Abend, 4.1. ausgestrahlten ZDF-Sondersendung ”Wir wollen helfen - Ein Herz für Kinder” von Hauptdarsteller Alex Melcher (”Galileo”) stellvertretend für die gesamte Produktion We Will Rock You offiziell übergeben.

© Stephan Drewianka, Musical-World.de; Pressetext: WWRY Musical GmbH


  • We Will Rock You in Köln © Hardy Müller
  • We Will Rock You in Köln © Hardy Müller

Spielzeit von WE WILL ROCK YOU im Musical Dome Köln bis 30. September 2008 verlängert

Nach dem ursprünglich für den 30. Juni geplanten Ende der Spielzeit von WE WILL ROCK YOU in Köln, reagiert Produzent Michael Brenner mit der Verlängerung um drei weitere Monate auf den unverändert anhaltenden Run auf die Tickets. „Das fantastische Publikum hat WE WILL ROCK YOU in Köln zu einem grandiosen Erfolg gemacht. Wir haben gerne hier gespielt und freuen uns, dass wir nun noch etwas mehr Zeit zum Abschied nehmen haben“, so Dagmar Windisch, die neben WE WILL ROCK YOU Köln auch Executive Producer von der zur Zeit nahezu ausverkauften WE WILL ROCK YOU Produktion im Wiener Raimund Theater ist.

Das Ende der Spielzeit im Musical Dome war unabdingbar geworden, nachdem der langfristige Fortbestand der Spielstätte am Dom trotz ungebrochenen Publikumandrangs nicht mehr gewährleistet werden konnte. So findet die WE WILL ROCK YOU-Erfolgsstory nun ab November 2008 im Stuttgarter Apollo Theater ihre Fortsetzung.
„Es war klar, dass wir angesichts des fortdauernden, sensationellen Erfolges WE WILL ROCK YOU jetzt nicht vom deutschen Markt nehmen“, sagt Michael Brenner. „Mit dem Apollo Theater in Stuttgart konnten wir einen neuen attraktiven Standort für das Musical gewinnen. Dass uns diese Lösung nach Fertigstellung der konkreten Umzugsplanung mit unserem Partner Stage Entertainment auch die Möglichkeit einer letzten Verlängerung um weitere drei Monate in der Domstadt eröffnet, freut uns natürlich ganz besonders für unser treues Publikum in Nordrhein-Westfalen.“

WE WILL ROCK YOU hatte im Dezember 2004 seine Deutschland-Premiere im Musical Dome Köln erlebt. Mit über 600.000 verkauften Tickets schon im ersten Jahr hatte sich die Show vom Start weg als eines der drei Top-Musicals in Deutschland etabliert. Inzwischen wurden für WE WILL ROCK YOU in Köln nahezu 2 Millionen Tickets verkauft, die hier bis dato erfolgreichste Show hat den Musical Standort Köln entscheidend geprägt. Mit über sechs Millionen Zuschauern weltweit ist diese einzigartige Mischung aus Rockmusik und einer genauso spannenden wie humorvollen Story eine der erfolgreichsten Musical -Produktionen weltweit.

Das Musical WE WILL ROCK YOU ist eine Queen Theatrical Productions/Phil McIntyre-Produktion zusammen mit Robert De Niros Tribeca Theatrical Productions. Musik und Songtexte sind von Queen. Für das Buch und die Regie zeichnet Ben Elton verantwortlich. Die musikalische Supervision liegt in den Händen von Brian May und Roger Taylor.

Lesen Sie das große Interview mit den Bohemian-Girls Jessica Kessler und Peti van der Velde!

Alles zum Musical We will Rock You bei Sound of Music!