• Musical Friedrich - Mythos und Tragödie
    Musical Friedrich - Mythos und Tragödie
  • Musical Friedrich - Mythos und Tragödie
    Musical Friedrich - Mythos und Tragödie
  • Musical Friedrich - Mythos und Tragödie
    Musical Friedrich - Mythos und Tragödie
Sie befinden sich hier: Theater / Musicals alphabetisch / D-H / Friedrich Mythos und Tragödie
Theater
  • Musical Friedrich im Theater

Besuchen Sie unser

Musical-Forum

und diskutieren Sie mit anderen Fans über aktuelle Musical Produktionen, Darsteller und Stars, Tourneen und Konzerte!

Ticket Auktion auf www.fansale.de

Friedrich - Das Musical - Welturaufführung

  • Musical Friedrich in Potsdam © Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical

Musical über den Preußenkönig Friedrich der Große in Potsdam

Er ist der größte Herrscher seiner Zeit: Monarch, ruhmreicher Feldherr, begabter Musiker und Literat,in ganz Europa gleichsam verehrt und verachtet: Friedrich der Große. Doch hinter dem überlebensgroßen Bild des legendären Preußenkönigs verbirgt sich ein gebrochener Mensch, der sich auf dem Zenit seines Erfolges in sein Schloss Sanssouci zurückzieht und zu einem einsamen, alten Mann wird.

Als der König spürt, dass sich sein Leben dem Ende neigt, besucht ihn unerwartet ein alter Freund aus längst vergangenen Tagen. Diese rätselhafte Begegnung ruft in dem alten Monarchen Erinnerungen wach. Erinnerungen an eine Zeit, in der er als junger Kronprinz voller Begeisterung seinen großen Idealen nachjagte. Doch auch die Schattenseiten dieser Jahre treten plötzlich zu Tage und Friedrichs Gedanken steuern unweigerlich auf jenes dunkle Kapitel zu, das die Wahrheit und den Selbstbetrug des großen Monarchen offenbart. Und so werden die letzten Tage des Preußenkönigs zu einer Begegnung mit dem eigenen Ich und zur Suche nach dem wahren Sanssouci - dem Ort ohne Sorgen...

Eine der schillerndsten Persönlichkeiten der deutschen Geschichte in einem packenden Musical, Friedrich - Mythos und Tragödie. Die spotlight Musicalproduktion GmbH hat bereits über 200.000 Zuschauer und die Presse mit ihren Eigenproduktionen begeistert. Im Sommer 2011 kommt das neue spotlight Musical Die Päpstin als exklusive Welturaufführung. Im Sommer 2012 dann das nächste Highlight:

Welturaufführung des Musicals Friedrich - Mythos und Tragödie

In einer spektakulären Welturaufführung kommt der Mythos um den großen Preußenkönig 2012 auf die Bühne. Im Rahmen des 300. Geburtstages Friedrichs des Großen ist das Musical Friedrich – Mythos und Tragödie der ideale Reiseanlass, um eine unvergessliche Reise an den Original-Schauplatz Potsdam durchzuführen. Im Sommer 2012 warten ein einzigartiges Rahmenprogramm mit großer Sonderausstellung im neuen Palais und natürlich allen weiteren Sehenswürdigkeiten des Welt-Kulturerbes Potsdam. Friedrich, der aufgeklärte Philosoph, der talentierte Musiker, der große Staatsmann und der Stifter der preußischen, oder gar deutschen, Identität – auf der anderen Seite der absolutistische Despot, der misstrauische Kontrollmensch und der ruhmsüchtige Feldherr. Scheinbar unvereinbare Gegensätze verbinden sich in der Person Friedrichs.

Die Handlung des Musicals Friedrich wird nicht nur aus tragischen Momenten bestehen. Preußentum, Militarismus und die verschiedenen historischen Milieus bieten mannigfaltige Möglichkeiten, klischeehaft und genretypisch aufs Korn genommen zu werden. Die besten deutschen Darsteller, opulente Kostüme, faszinierendes Lichtdesign, gigantisches Bühnenbild, mitreißende Choreografien und Musik mit Ohrwurmcharakter garantieren beste Unterhaltung zum Spitzenpreis.

Ein Highlight des 300. Geburtstages von Friedrich dem Großen. Ein packendes Musical mit den besten deutschen Darstellern am Originalschauplatz Potsdam. Am 01. Juni 2012 findet die Welturaufführung statt. Vorerst nur im Juni, optioniert bis zum August 2012 werden täglich außer Montags Vorstellungen stattfinden. Spielstätte ist die Metropolis Halle.

Musical Friedrich - Mythos und Tragödie 2012 Potsdam

Ab dem 14. November 2011 können Sie an die Tickets für das Musical Friedrich - Mythos und Tragödie 2012 am Originalschauplatz Potsdam erwerben. Das Musical wird vom 01. Juni bis 30. Juni 2012 mit Option auf Verlängerung in Potsdam zu sehen sein. Dort wird es in der Metropolis Halle in Babelsberg aufgeführt. Die Preise liegen zwischen liegen zwischen 15,90 € und 58,90 €.


  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical
  • Musical Friedrich in Potsdam © Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musical

Rasantes Musical mit Star-Besetzung Chris Murray

Die Vorbereitungen für die Welturaufführung des Musicals Friedrich - Mythos und Tragödie am 01. Juni 2012 laufen bereits auf Hochtouren. Das Spotlight-Produktionsteam ist stolz darauf, wieder hervorrragende Darsteller gefunden zu haben und freut sich, diese gemeinsam mit dem Kreativteam vorstellen zu können. Wie bereits bekannt gegeben, wird Chris Murray (Shylock) Friedrich den Großen verkörpern, Tobias Bieri (We Will Rock You) als Kronprinz Friedrich auf der Bühne stehen und Elisabeth Hübert (Tarzan) die Rolle der Wilhelmine übernehmen.

Neben diesen haben sich Andrea Matthias Pagani (Les Miserables) als alternierender Friedrich der Große, Maximilian Mann ("Die Drei von der Tankstelle") als Hans Hermann von Katte und Heiko Stang (Titanic) als Friedrich Wilhelm I. verpflichtet. In weiteren Rollen zu sehen sind Petter Bjällö (Wicked) als August der Starke, Leon van Leeuwenberg (Hairspray) als Voltaire, Isabel Trinkaus (Tarzan) als Gräfin Orczelska sowie Patricia Hodell (Cats) als Sophie Dorothea.

Die Musik des Musicals Friedrich komponierten Dennis Martin und Marc Schubring, die Songtexte und das Libretto stammen von Dennis Martin, Wolfgang Adenberg und Christoph Jilo. Das Kreativteam besteht desweiteren aus Holger Hauer, der die Regie übernimmt, Doris Marlis als zuständige Choreografin, dem Bühnenbildner Christoph Weyers, Ute Carow als Kostümbeauftragte und Rüdiger Benz im Bereich Licht.

Leading Team Musical Friedrich

  • Musik: Dennis Martin, Marc Schubring
  • Liedtexte, Libretto: Dennis Martin, Wolfgang Adenberg, Christoph Jilo
  • Dramaturgie : Christoph Jilo
  • Produktionsleitung: Peter Scholz
  • Produktionsassistenz: Nadine Paatz
  • Regie: Holger Hauer
  • Regieassistenz: Miriam Rieck
  • Choreographie: Doris Marlis
  • Assistant Choreographer: Kevin Hudson
  • Musikalische Einstudierung: Christoph Boenecker
  • Bühnenbild: Christoph Weyers
  • Kostümbild: Ute Carow
  • Lichtdesign: Rüdiger Benz

Besetzung Musical Friedrich

  • Friedrich der Große: Chris Murray
  • Kronprinz Friedrich: Tobias Bieri
  • Hans Hermann von Katte: Maximilian Mann
  • Wilhelmine: Elisabeth Hübert
  • Friedrich Wilhelm I.: Heiko Stang
  • Gräfin Orczelska, Ensemble: Isabel Trinkaus
  • August der Starke, Ensemble/Cover Friedrich der Große, Cover Voltaire: Petter Bjällö
  • Voltaire, Ensemble: Léon van Leeuwenberg
  • Sophie Dorothea, Ensemble: Patricia Hodell
  • Grumbkow, Ensemble: Andreas Goebel
  • Graf von Seckendorff, Ensemble/Cover Friedrich Wilhelm I.: Christian Theodoridis
  • Friedrich der Große (alternierend): Andrea Matthias Pagani
  • Ensemble: Guido Breidenbach
  • Ensemble/Cover Hans Hermann von Katte: Maximilian Klakow
  • Ensemble: Michael Knese
  • Ensemble/Cover Kronprinz Friedrich: Lutz Standop
  • Ensemble, Biograph: Stephan R. Przywara
  • Ensemble/Cover August der Starke: Christian Venzke
  • Ensemble/Cover Graf von Seckendorff: Markus Wegner
  • Ensemble: Tamina Ciskowski
  • Ensemble/Cover Wilhelmine: Tina Haas
  • Ensemble: Katrin Lièvre
  • Ensemble/Cover Sophie Dorothea: Nadja Weise
  • Ensemble/Cover Gräfin Orczelska: Juliane Maria Wolff
  • Swing/Dance Captain: Kevin Hudson
  • Swing: Linda Stark

Wer Lust bekommen hat, dieses grandiose Team in der Spielzeit vom 01. bis 30. Juni 2012 live in der Metropolis Halle in Potsdam zu erleben, erhält Tickets für das Musical Friedrich unter folgendem Link:

© Stephan Drewianka; Pressetext & Fotos: Michael Eloy Werthmüller, Spotlight-Musicalproduktion GmbH

Alles zum Musical Friedrich - Mythos und Tragödie bei Sound Of Music.