• Blue Man Group Show Finale
    Blue Man Group Show Finale
  • Blue Man Group Show Finale
    Blue Man Group Show Finale
  • Blue Man Group Show Finale
    Blue Man Group Show Finale
Sie befinden sich hier: Theater / Musicals A-C / Blue Man Group / Berlin
Theater
Blue Man Group Show im Theater
Musical CDs
Musical DVDs
Musical Bücher
Musical-Darsteller Interviews
Blue Man Group Show bei Wikipedia

Tickets für Veranstaltungen und Musical-Produktionen suchen und hier bestellen!

Eventsuche

Besuchen Sie unser

Musical-Forum

und diskutieren Sie mit anderen Fans über aktuelle Musical Produktionen, Darsteller und Stars, Tourneen und Konzerte!

Ticket Auktion auf www.fansale.de

Die Show der Blue Man Group in Berlin

Show der Blue Man Group © Stage Entertainment

Mischung aus mitreißenden Rhythmen, atemberaubenden Lichteffekten und Comedy

Die Blue Man Group, in deren Mittelpunkt drei blaue Männer stehen, wurde bereits Anfang der 90er Jahre weltweit bekannt, als sie für die Fernsehwerbung des Computerchip-Herstellers Intel die Spots entwickelten. Die Theatershow wurde 1991 mit dem Drama Desk Award in der Kategorie „Unique Theatrical Production“ ausgezeichnet. Der ersten Produktion in New York (Off-Broadway-Premiere 1991) folgten neue, ausverkaufte Produktionen in Boston (seit 1995), Chicago (seit 1997) und im Luxor Theater in Las Vegas (seit 2000). Hier zieht die Show-Sensation jährlich mehr als eine Million Menschen in die Theater. Die Berliner Produktion ist einzigartig - die modernste und größte ihrer Art: Eine Mischung aus mitreißenden Rhythmen, atemberaubenden Lichteffekten und moderner Comedy.


Blue Man Group © Stage Entertainment

Die Show der Blue Man Group bleibt in Berlin!

Schon 500.000 verkaufte Karten

Die Blue Man Group hat verlängert. Aufgrund des großen Erfolges wird die Show bis mindestens Ende des Jahres in Berlin bleiben. „Wir haben seit der Premiere eine halbe Million Tickets verkauft, worauf wir sehr stolz sind. Unser Vorverkauf ist ab sofort für die nächste Spielzeit geöffnet - das beste Zeichen dafür, dass unsere Show mehr als nur ein kurzes Gastspiel ist", so Ulf Dewald, Geschäftsführer des Theaters am Potsdamer Platz.

Bereits im letzten Sommer wurde auf die starke Nachfrage reagiert und eine weitere Show jeweils am Mittwoch in den Spielplan genommen. „Wir haben dank unserer Medienaktivitäten und der TV-Kooperation mit dem Computerchip-Hersteller Intel sehr schnell eine nationale Bekanntheit in der wichtigen Zielgruppe von fast 50 Prozent erreicht", so Dewald (Quelle: Forsa Umfrage). „Das führt dazu, dass die Show vor allem auch bei Berlin-Touristen ein beliebter Programmpunkt ist. Rund 60 Prozent aller Theaterbesucher kommen mittlerweile nicht aus Berlin."

Großer Erfolg der Blue Man Group auch bei Touristen

Den touristischen Aspekt weiß auch Hanns Peter Nerger, Geschäftsführer der Berlin Tourismus Marketing GmbH, zu schätzen. Nerger: „Berlin ist die Metropole, in der neue innovative und manchmal auch mutige Produkte in einem begeisterungsfähigen Umfeld Erfolge feiern und Trends setzen. Genau dies ist den ‚Blauen Männern' am Potsdamer Platz gelungen: Die Blue Man Group präsentiert zweifelsohne eine der spektakulärsten Shows, die Berlin in den letzten Jahren zu bieten hatte. Für viele Besucher aus dem In- und Ausland gehört das atemberaubende Spektakel inzwischen zum festen Bestandteil ihres Aufenthaltes in der deutschen Hauptstadt. Es freut uns natürlich außerordentlich, das die ‚Blauen Männer' ihre Spielzeit an der Spree verlängern."

Theater-Geschäftsführer Ulf Dewald: „Besonders freuen wir uns, dass die meisten unserer Zuschauer begeistert und zufrieden unser Theater verlassen. Umfragen haben ergeben, das die Show bei fast 95 Prozent der Zuschauer als „gut" (15,4 %) und „sehr gut" (77,4 %) bewertet wurde. Wer am Wochenende eine unserer Vorstellungen besuchen will, muss sehr frühzeitig buchen. Die Vorstellungen sind schon sehr gut verkauft. Unser Tipp: Kurzentschlossene können gute Plätze auch noch in den Shows unter der Woche finden. Schließlich sind wir eines der wenigen Theater in Berlin, das auch montags spielt", so Dewald weiter. 

Seit der Premiere am 9. Mai ist Berlin der einzige Spielort der Blue Man Group außerhalb der USA. Die zusätzlichen Shows werden ab Oktober mittwochs um 18:00 und um 21:00 Uhr gespielt.


Blue Man Group © Stage Entertainment

Blue Man Group bleibt in Berlin und bekommt eigenes Haus: Theaterneubau am Potsdamer Platz

Erfolgreiche Spielzeit in Berlin. Nach zwei Jahren Spielzeit in Berlin über eine Million Tickets verkauft.

Die Show der Blue Man Group wird dauerhaft in Berlin bleiben. Direkt gegenüber ihrer bisherigen Spielstätte am Marlene -Dietrich-Platz wird das IMAX-Kino in ein spezielles Theater mit 600 Sitzplätzen für die Show der drei blauen Männer umgebaut.

Damit zieht die Blue Man Group, die im April 2004 in Berlin ihre allererste Premiere außerhalb der USA feierte, die logische Konsequenz aus der bisherigen sehr erfolgreichen Spielzeit am Potsdamer Platz. Theater-Geschäftsführer Ulf Dewald (40): "Wir haben es nicht nur geschafft, diese ungewöhnliche Produktion in Berlin zu etablieren. Mit über 1 Mio. verkaufter Karten und bis zu drei Vorstellungen am Tag ist die BLUE MAN GROUP sogar zu einem Publikumsrenner und einer Touristenattraktion in der neuen Mitte Berlins geworden." Um die Show dauerhaft in Berlin spielen zu können, hatten die Macher der BLUE MAN GROUP eine Spielstätte in der Mitte Berlins gesucht. Das Gebäude des IMAX-Kinos am Marlene-Dietrich-Platz bietet die besten Voraussetzungen für ein eigenes Theater im Daimler Chrysler Quartier.

Hugo Daiber, Geschäftsführer DaimlerChrysler Immobilien GmbH dazu: "Wir freuen uns, dass das BLUE MAN GROUP-Theater eine feste Spielstätte am Potsdamer Platz gefunden hat. Mit der Stage Entertainment haben wir uns für den Mieter mit dem langfristigern Angebot entschieden. Die BLUE MAN GROUP passt inhaltlich in unser Konzept und bietet eine nachhaltige Attraktion für den Potsdamer Platz". Der letzte Öffnungstag des Kinos wird der 30. Juli 2006 sein.

Die Show der BLUE MAN GROUP war im Theater am Potsdamer Platz in Berlin zunächst nur für ein Jahr geplant. Ulf Dewald: "Wir planen generell in einjährigen Spielzeiten - die BLUE MAN GROUP konnten wir schon zum zweiten Mal verlängern. Für 2007 war aber immer schon eine neue Show im Theater am Potsdamer Platz fest in der Planung. Damit wir den Berlinern und Touristen die BLUE MAN GROUP auch in Zukunft anbieten können, haben wir uns zu einem eigenen Haus für diese Show entschieden. Direkt gegenüber der bisherigen Spielstätte können wir mit einem zweiten Theater und den anderen attraktiven Unterhaltungsangeboten unserer Mitbewerber den Potsdamer Platz zu einem wirklichen Entertainment-Zentrum machen!"

Die BLUE MAN GROUP wird noch bis Ende Januar 2007 im Theater am Potsdamer Platz spielen, bevor sie in ihr neues Heim im noch nicht benannten BLUE MAN GROUP-Theater ziehen wird. Ein Name wird noch gesucht. Die Umzugsparty und erste Show ist dort für Anfang Februar 2007 geplant. Nach dem Auszug finden im Februar im Theater am Potsdamer Platz die Berliner Filmfestspiele statt. Danach - im März - steigt dort die Premiere einer neuen Produktion. Details dazu folgen in den nächsten Tagen.

Die Bauarbeiten im neuen Theater der BLUE MAN GROUP werden demnächst beginnen. Als erstes wird der Kinosaal entkernt und die Filmvorführtechnik demontiert. Wie in den anderen Spielstätten der BLUE MAN GROUP wird auch das ehemalige Kino in ein ganz spezielles Heim der blauen Männer verwandelt. Dewald: "Die ungewöhnliche Architektur des ehemaligen Kinos bietet uns bisher ungeahnte Möglichkeiten, ein Theater zu konzipieren. Die Atmosphäre in diesem neuen Theater wird sicherlich einzigartig sein. Die Berliner dürfen sich schon jetzt auf ein ganz neues Theatererlebnis freuen".

Tickets für Berlin online kaufen!

Blue Man Group © Stage Entertainment

4 Jahre erfolgreich in Berlin: Dauerbrenner Blue Man Group

Blue Man Group feiert im Mai 2008 vierjährigen Geburtstag – Gründer und Ur-Blue Men kommen nach Berlin – Show ist erfolgreichste Berliner Ensuite-Show - Besucherrekord mit 1,5 Mio. Zuschauern

Die BLUE MAN GROUP feiert am Potsdamer Platz Rekordgeburtstag. Mit vier Jahren Spielzeit und 1,5 Millionen Zuschauern ist die Show damit die erfolgreichste Ensuite-Produktion in Berlin überhaupt.

Vor vier Jahren feierten die drei blauen Männer in Berlin ihre erste Premiere außerhalb der USA. Drei Jahre lang spielt die Show im Theater am Potsdamer Platz, bevor sie im letzten Jahr in das eigens umgebaute Bluemax Theater gegenüber zog. Berlin galt damals für die Produzenten als Risiko, hat sich aber als großes Glück erwiesen: „Wir haben sehr lange darüber nachgedacht, welche Stadt zu unserem ersten Spielort außerhalb der USA werden sollte“, so Matt Goldman, der zusammen mit Chris Wink und Phil Stanton die Show in den USA gründete. „Berlin passte zwar perfekt, galt aber in der Branche als Risiko. Wir haben uns dennoch nach Berlin getraut und wurden von der Begeisterung der Berliner völlig überrascht.“

Matt Goldman und Kollege Phil Stanton kamen heute eigens nach Berlin, um mit den Kollegen den vierten Geburtstag im Bluemax zu feiern. Stanton: „Berlin und BLUE MAN GROUP gehören zusammen! Als wir damals in Berlin ankamen, spürten wir sofort die kreative Energie dieser Stadt. Sie ist einfach der perfekte Standort für unsere Show!“.

Von Berlin aus startete die BLUE MAN GROUP einen Erfolgszug durch Deutschland und Europa. Nach Premieren im Ruhrgebiet und Stuttgart folgt in diesem Herbst die Megastar World Tour der BLUE MAN GROUP, die die blauen Männer in neun weitere deutsche Städte führen wird. Die Berliner Show bleibt aber als europäisches Original fest in der Hauptstadt. Seit der Premiere wurden über 100.000 Kilometer Luftschlangen in den Zuschauerraum geschossen, 45 .000 Marshmallows von den Blue Men mit dem Mund aufgefangen, über 31 000 Liter Farbe vertrommelt und über 38.000 Liter Wackelpudding verbraucht. Über 8.800 Drumsticks fielen der energiegeladenen Show zum Opfer und rund 7.600 Trommelfelle der Percussions-Sets mussten ausgetauscht und erneuert werden. Die Berliner Show hat sich als Dauerbrenner beim Publikum erwiesen: Berliner und Touristen strömen in die bis zu zwei Shows täglich an den Potsdamer Platz und lassen sich von der ungewöhnlichen Performance der Blauen begeistern.

© by Stephan Drewianka, Musical-World.de; Pressetexte und Photos: Stage Entertainment

Lesen Sie auch unsere Theater-Berichte über die Show der Blue Man Group im Metronom Theater Oberhausen und im Apollo-Theater in Stuttgart!

Artikel zur Blue Man Group bei Sound Of Music!