• Musical Die letzten 5 Jahre
    Musical Die letzten 5 Jahre
  • Musical Die letzten 5 Jahre
    Musical Die letzten 5 Jahre
  • Musical Die letzten 5 Jahre
    Musical Die letzten 5 Jahre
Sie befinden sich hier: Theater / Musicals I-L / Letzten 5 Jahre
Theater
Musical Die letzten 5 Jahre im Theater

Tickets für Veranstaltungen und Musical-Produktionen suchen und hier bestellen!

Tickets suchen und bestellen

Eventsuche

Besuchen Sie unser

Musical-Forum

und diskutieren Sie mit anderen Fans über aktuelle Musical Produktionen, Darsteller und Stars, Tourneen und Konzerte!

Ticket Auktion auf www.fansale.de

Musical Die letzten 5 Jahre in Wuppertal

Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © TIC Wuppertal
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Frank Struck
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Frank Struck
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Frank Struck
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Frank Struck
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Frank Struck
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Frank Struck
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Stephan Drewianka
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Stephan Drewianka
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Stephan Drewianka
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Stephan Drewianka
Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal © Frank Struck

Jede Liebesgeschichte hat zwei Seiten: Deutschsprachige Erstaufführung des Musicals The Last Five Years

Am 18. Juni 2005 kommt das Off-Broadway-Erfolgsmusical THE LAST FIVE YEARS unter dem Titel DIE LETZTEN 5 JAHRE erstmals in deutscher Sprache auf die Bühne. Ins Leben gerufen wurde dieses Projekt von Christoph Drewitz und Daniel Witzke, die auch gemeinsam die Regie übernehmen werden und unter dem Namen Two For One Theatre Productions als Produzenten auftreten. Die Musikalische Leitung liegt bei Sebastian De Domenico. Die deutsche Fassung stammt von Wolfgang Adenberg.

Charlotte Heinke und Patrick Stanke in den Hauptrollen

In den Hauptrollen werden Charlotte Heinke und Patrick Stanke zu sehen sein. Die Premiere des Musicals wird am 18. Juni 2005 im Rex-Theater Wuppertal stattfinden. Weitere Vorstellungen in Wuppertal sind für den 22., 23., 24., 25. und 26. Juni angesetzt. Vom 8.-10. Juli 2005 gastiert die Produktion für weitere vier Vorstellungen bei den Wetzlarer Festspielen. Tickets hierfür gibt es unter www.wetzlarer-festspiele.de. Für die Spielzeit 2005/2006 sind weitere Gastspiele geplant, eine CD-Produktion ist angedacht. Als Co-Produzenten konnten die beiden Initiatoren die Stage Holding GmbH gewinnen, die sich damit weiterhin auch im Bereich von hochwertigen Off-Broadway-Produktionen im deutschen Markt engagieren will. Gleichzeitig sollen junge, talentierte Regie- und Produktionsteams die Chance erhalten, sich und ihre Arbeit dem deutschen Musicalpublikum zu präsentieren.

Handlung des Musicals Die letzten 5 Jahre

Das Musical DIE LETZTEN 5 JAHRE - THE LAST FIVE YEARS erzählt die Geschichte von Cathy und Jamie, zwei jungen Künstlern, die sich ineinander verlieben, später heiraten und sich nach fünf Jahren wieder trennen. Während Jamie zum erfolgreichen Buchautor aufsteigt und Cathy versucht, als Schauspielerin Fuß zu fassen, erleben wir mit, wie ihre unterschiedlichen Lebenssituationen die beiden langsam auseinander bringen.

Musicals über Beziehungen sind nichts neues. Allerdings gelingt es THE LAST FIVE YEARS mit seiner außergewöhnlichen Erzählweise und seinen wunderbar frischen Songs das bekannte Schema neu zu erfinden. Wenn wir Jamies Sichtweise folgen, wird die Geschichte chronologisch erzählt. Sie verläuft vom ersten Rendevouz, über die Hochzeit, bis hin zu dem Moment, als er Cathy verlässt. Zur gleichen Zeit wird Cathys Version rückwärts dargestellt – beginnend mit dem Moment der Trennung und zurück gehend zum ersten Kuss. Eingerahmt von einer wunderschönen Partitur und komischen sowie anrührenden Texten treffen sich die beiden Protagonisten nur ein einziges Mal im Laufe des Stücks, genau zu dem Augenblick, als Jamie um Cathys Hand anhält. THE LAST FIVE YEARS stammt aus der Feder von Jason Robert Brown, einem der erfolgreichsten Broadwaykomponisten der Gegenwart und wurde mit den wichtigsten New Yorker Theaterpreise ausgezeichnet.

© Fotos von Frank Struck, Text: Two For One Theatre Productions


Kritik zum Musical Die Letzten 5 Jahre in Wuppertal

Was macht Musketier Patrick Stanke im Urlaub vom Mantel- und Degenspektakel in Berlin? Er steht zusammen mit der charmanten Charlotte Heinke auf der Bühne in dem 2 Personen-Musical Die Letzten 5 Jahre. Eigentlich handelt das Stück von Jason Robert Brown nur von einer ganz normalen Beziehung zweier Menschen, die nach 5 Jahren vorbei ist. Langweilig? Ganz im Gegenteil, der Erzählstil macht die Liebesbeziehung zu einer spannenden Sache, denn während Erfolgsautor Jamie die Geschichte chronologisch erzählt, startet die Möchtegern -Schauspielerin Cathy bei der Trennung und landet nach 80 Minuten beim ersten Date. Charlotte Heinke und Patrick Stanke agieren zwar immer gemeinsam auf der Bühne, doch inhaltlich - bis auf eine Ausnahme - niemals zusammen. So redet Jamie eigentlich schon mit seiner Affäre, während sich Cathy im Bett gerade über ihre erste gemeinsame Nacht freut. Alle vermeintlich gemeinsam geführten Dialoge der zwei Protagonisten erfahren erst später im Musical ihre entsprechende Erwiderung. Einzig bei ihrer Hochzeit nach 2,5 Jahren singen beide ihr einziges wahres Duett...

Die Bühne ist schlicht gehalten, die Darsteller “leben” aus Kisten und kommen mit wenigen Requisiten und Kostümwechseln aus. Pfiffig gemacht sind die computeranimierten Rückprojektionen, die die einzelnen Szenen verdeutlichen, aber sich nie in den Vordergrund stellen. Passend zur Erzählweise lebt das durchkomponierte Musical mit den vielen aufregenden Songs, die von einer kleinen, aber feinen Band instrumentiert sind, von den beiden grandiosen Darstellern.

Charlotte Heinke sieht in diesem Stück wieder eine echte darstellerische Herausforderung: “Ich habe die Grizabella in CATS gespielt - das war toll, aber eigentlich musste ich nur ein einziges Lied singen. Ich habe gelangweilt hinter der Bühne Bücher gelesen, während meine Kolleginnen und Kollegen sich tänzerisch total verausgabten und am Ende habe ich wegen Memories trotzdem den meisten Schlussapplaus bekommen - das war sehr ungerecht. Danach habe ich erst einmal reines Sprechtheater und Schauspiel gemacht. In der Rolle der Cathy kehre ich auf die Musicalbühne zurück. Das Stück fordert ungemein, obwohl es schauspielerisch gar nicht so schwer ist, denn ich selber kenne alle Szenen aus meinem eigenen Leben - wer hat nicht schon einmal eine ähnliche Beziehung erlebt?”

Auch Patrick Stanke freut sich über die Abwechslung zu den Musketieren und würde gern eine deutschsprachige CD-Einspielung realisieren. Doch vor Herbst 2005 ist sein Terminplan mit der Bekämpfung der Intrigen von Milady de Winter und Kardinal Richelieu ausgebucht. Nach den 4 Freilichtterminen in Wetzlar müssen die “Letzten 5 Jahre” bis 2006 pausieren, bevor in Düsseldorf und Wuppertal wieder die Beziehungs-Fetzten fliegen.

© Schlussapplausfotos und Text: Stephan Drewianka


Pressemitteilung der “two for one theatre productions” vom 30.6.2005

Bereits 10 Tage nach der umjubelten Premiere der deutschsprachigen Erstaufführung des Musicals Die letzten 5 Jahre und einer ausverkauften Vorstellungsreihe am Wuppertaler Rex-Theater hat sich die Produktion der im Januar 2005 gegründeten „two for one theatre productions“ auf Platz Eins der deutschen Top Ten Musicalcharts unter www.musicalzentrale.de positioniert und damit große Musical-Produktionen wie Elisabeth, Lady Salsa oder Ludwig² hinter sich gelassen. Neben Hamburg, Stuttgart, Essen und Berlin hat sich nun auch die Stadt Wuppertal einen Namen in der deutschen Musicalszene gemacht.

Aufgrund des großen Erfolgs haben sich die Regisseure und Produzenten Daniel Witzke und Christoph Drewitz entschieden, Anfang Februar 2006 weitere Gastspiele am Capitol Theater Düsseldorf und dem Rex-Theater Wuppertal folgen zu lassen und damit all denen eine Chance zu geben, die „Die Letzten 5 Jahre“ beim ersten Mal verpasst haben. Wer nicht solange warten möchte: Die Musicalproduktion Die letzten 5 Jahre feiert seine deutsche Open-Air Premiere am 8. Juli 2005 bei den Wetzlarer Festspielen und wird danach bis 10. Juli dort zu sehen sein. In den Hauptrollen spielen wieder Charlotte Heinke und Patrick Stanke.

© Text: Two For One Theatre Productions

Das Interview mit Hauptdarsteller Patrick Stanke.

Alles zum Musical The Last 5 Years im Sound Of Music Shop!

>