• Der König der Löwen © Stephan Drewianka
    Der König der Löwen © Stephan Drewianka
  • Der König der Löwen © Stage Entertainment
    Der König der Löwen © Stage Entertainment
Sie befinden sich hier: Theater / Musicals I-L / König der Löwen / Schatztruhe
Theater
Musical König der Löwen im Theater
Musical König der Löwen auf CD
Musical DVDs
Buch zum Musical König der Löwen
Interview Musical-Darsteller König der Löwen
Musical König der Löwen bei Wikipedia

Tickets für Veranstaltungen und Musical-Produktionen suchen und hier bestellen!

Tickets suchen und bestellen

Eventsuche

Besuchen Sie unser

Musical-Forum

und diskutieren Sie mit anderen Fans über aktuelle Musical Produktionen, Darsteller und Stars, Tourneen und Konzerte!

Ticket Auktion auf www.fansale.de

Wissenswertes vom Musical Der König der Löwen

Musical Der König der Löwen in Scheveningen © Stephan Drewianka
Musical Der König der Löwen in Scheveningen © Stephan Drewianka

Charity-Abend der Darsteller und Musiker aus Disneys Musical Der König der Löwen

Musikalische Weltreise für Afrika

Zu Gunsten aidskranker Kinder präsentieren die Darsteller und Musiker von Disneys Musical Der König der Löwen am 21. November 2005, auf der Bühne des Theaters im Hafen, ein farbenfrohes und fröhliches Programm mit Liedern und Tänzen aus ihren Heimatländern. Unter dem Motto „Many Nations – One Song“ haben sich Darsteller und Musiker von Disneys Musical Der König der Löwen und befreundete Künstler zusammen gefunden, um für einen guten Zweck die Zuschauer mit Klängen und Tänzen aus ihren Heimatländern auf eine musikalische Weltreise zu entführen.

So bunt und vielfältig, wie das Ensemble von Disneys Musical Der König der Löwen ist auch das Programm: Quer durch 5 Kontinente führt der aussergewöhnliche Abend nach Südafrika, Brasilien, in die USA, nach Japan, Polen, Israel, Australien, in die Karibik und zurück nach Deutschland. Gezeigt wird eine mitreissende Mischung aus Swing, Gospel, Percussions, afrikanischen Rhythmen und karibischen Klängen. Tänzerisch entführt der Charity-Abend nach Jamaica, Kuba und Südafrika.
„Am Anfang stand die Idee, aidskranken Kindern in Afrika zu helfen“, erklärt Martin Lorenz, Tänzer und Sänger bei Disneys Musical Der König der Löwen und Organisator des Charity-Abends, „Wir fanden dann so viel Zuspruch und Unterstützung, dass wir beschlossen, diese Idee umzusetzen. Der Abend soll fröhlich und unterhaltsam sein.
Mitreissend. Bunt und voller neuer Eindrücke. Impressionen aus fernen Ländern und fremden Kulturen. Und wenn dabei auch noch Spenden für einen guten Zweck zusammen kommen, haben wir unser Ziel erreicht“.

Der Eintritt, die Erlöse der Tombola und die am Charity-Abend gespendeten Gelder kommen komplett der „Cotlands-Organisation for Aids“ in Südafrika zu Gute. Diese in Südafrika sehr bekannte und erfolgreiche Organisation kümmert sich um Kinder mit HIV/Aids und sorgt für medizinische und soziale Rundumbetreuung. Die Organisation unterhält fünf Hospize an unterschiedlichen Standorten in Südafrika.

© Texte: Stage Entertainment; Fotos: Pressestelle Musical Der König der Löwen, Stephan Drewianka, Musical-World.de


Musical Der König der Löwen in Hamburg © Stage Entertainment
Musical Der König der Löwen in Scheveningen © Stephan Drewianka

Musical Der König der Löwen übernimmt Patenschaft für Kenia-Projekt

Tickets für einen guten Zweck

Ab sofort geht von jedem Disneys Musical Der König der Löwen Ticket, das unter dem Stichwort Welthungerhilfe gekauft wird, ein Euro auf das Konto der Deutschen Welthungerhilfe. Das Hamburger Ausnahme Musical übernimmt für zwei Monate die Patenschaft für ein Brunnenprojekt der Deutschen Welthungerhilfe, der Spendenscheck wird in der „ZDF Stargala zu Gunsten der Welthungerhilfe“ am 19. Oktober 2006 übergeben.

Bei der Auftaktveranstaltung im Theater im Hafen stellten Ingeborg Schäuble, Vorstandsvorsitzende der Deutschen Welthungerhilfe, Dieter Thomas Heck, Moderator der „ZDF Stargala zu Gunsten der Welthungerhilfe“ sowie Jürgen Schröder und Beular Makhetha von Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN das gemeinsame Projekt vor. „Viele meiner Kollegen und ich sind der Meinung, dass das Schicksal es besonders gut mit uns gemeint hat und auf diese Weise haben wir die Chance, etwas von unserem Glück zurück zu geben“, freut sich die Südafrikanerin Beular Makhetha, Darstellerin der Rafiki in Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN, über die vom Ensemble initiierte Kooperation.

Mit der Patenschaft für ein Brunnenprojekt wird die Trinkwasserversorgung in den ländlichen, dürren Regionen Kenias gesichert. „Nach fünf schwachen oder ganz ausgebliebenen Regenzeiten in Kenia sind die Menschen dringend auf Hilfe angewiesen“, erläutert Ingeborg Schäuble und fügt hinzu: „Wasser bedeutet Leben!“ Das Projekt ist eines von drei Projekten der Deutschen Welthungerhilfe, die in der „ZDF Stargala zu Gunsten der Welthungerhilfe“ von Dieter Thomas Heck vorgestellt werden. Am 19. Oktober 2006 überträgt das ZDF live aus Riesa die Gala, bei der Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN mit seinen atemberaubenden Masken, fantastischen Kostümen und natürlich mit der unvergessliche Musik ein farbenfrohes Stück Afrika in die Erdgas- Arena und auf Millionen von Bildschirmen zaubern wird.

Tickets für Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN zu Gunsten der Welthungerhilfe können noch bis zum 19 . Oktober bei der Top Ticket Line mit dem Stichwort „Welthungerhilfe“ gekauft werden. Mit jedem Ticket wird somit automatisch das Brunnenprojekt der Welthungerhilfe unterstützt.

© Texte: Stage Entertainment; Fotos: Pressestelle “Der König der Löwen”, Stephan Drewianka

Alles zur CD-Einspielung und zum Buch über die Theaterproduktion lesen Sie hier.