• Musical Hair
    Musical Hair
  • Musical Kaptain Blaubär
    Musical Kaptain Blaubär
  • Musical Aktuelles
    Musical Aktuelles
  • Musical Aida
    Musical Aida
Sie befinden sich hier: Theater / Aktuelles
Theater

Tickets für Veranstaltungen und Musical-Produktionen suchen und hier bestellen!

Eventsuche

Musical-Premieren im Mai: Degenkämpfe, Wissenschaftler und fiese Spiele

01.05.2017

Nicht alles neu macht der Mai – die Musicalpremieren des kommenden Monats halten vor allem Altbekanntes parat: Bei der Stage Entertainment rotiert die Tournee von "Sister Act" weiter nach München. Ebenfalls in der Bayerischen Landeshauptstadt zeigt das Gärtnerplatztheater den Klassiker "Jesus Christ Superstar" in der Reithalle mit Armin Kahl, David Jakobs und Bettina Mönch in den Hauptrollen.

Nach mehreren Freilicht-Auftritten in den vergangenen Jahren kämpft Mantel-und-Degen-Held "Zorro" in Radebeul zum ersten Mal indoor. Und Hape Kerkelings "Kein Pardon" ist nach seiner Uraufführung im Düsseldorfer Capitol Theater jetzt erstmals an einem Stadttheater zu sehen: Die Musikalische Komödie Leipzig widmet sich der ironische Satire über das Medien Business.

Schillernd-schrill und bunt wird es auch mit "Hedwig and the Angry Inch" im Studio LEV in Kassel. Dabei spielen Andreas Bieber und Alice Macura in den Hauptrollen auf der Bühne des Zentrums für Nachwuchstheaterschaffende.

Am Landestheater Salzburg feiert "Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat" im Rahmen der Festspiele Premiere. Auch "Big Fish" ist in Österreich angekommen – die Adaption des gleichnamigen Buchs und Films läuft im Theater im Neukloster in der Wiener Neustadt an.

Doch auch ein wenig frischer Wind bläst in diesem Monat: Das Theater für Niedersachsen hat die deutschsprachige Erstaufführung von "Ein hässliches Spiel (Dogfight)" auf seinem Spielplan – eine sensible Romanze um den unerwarteten Ausgang einer unschönen Wette, die am Off-Broadway Erfolg feiern konnte. Das Theater Bielefeld kündigt mit "Das Molekül" eine Uraufführung rund um das Thema Erforschung der DNA ankündigt. Die Hauptrolle übernimmt Roberta Valentini.