• Musical Cats
    Musical Cats
  • Musical Das Phantom der Oper
    Musical Das Phantom der Oper
  • Musical Aida
    Musical Aida
Sie befinden sich hier: CD / Sängerportraits A-M / Eder, Linda / It´s No Secret Anymore
CD

Technische Daten:

CD Linda Eder: It´s No Secret Anymore; Produzenten: Linda Eder, Frank Wildhorn, Craig Kallman; 55 min, 28 sec; Atlantic Records 1999

Musicalstar Linda Eder: CD It's No Secret Anymore

CD Musicalstar Linda Eder No Secret Anymore

Linda Eder: Kein Geheimnis mehr...

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass Frau und Mann sich in ganz besonderer Weise gegenseitig stimulieren können, besonders wenn sie den Bund der Ehe eingegangen sind. So inspirierte das besondere Talent der jungen Sarah Brightman ihren Gatten Sir Andrew Lloyd Webber zu seiner wohl besten Komposition, dem Musical The Phantom Of The Opera, in der Frau Brightman bzw. die damalige Frau Webber lange Jahre die Titelrolle interpretierte. Ein weiteres Beispiel für künstlerische gegenseitige Befruchtung ist das Paar Linda Eder und Frank Wildhorn. In unübertroffener Weise sang Linda Eder vom Konzeptalbum bis zur Broadway Premiere die Titelrolle in Frank Wildhorns Musical Jekyll & Hyde.

Musical CD oder Jazz Album von Linda Eder?

Da verwundert es kaum, dass bei einem Soloalbum der stimmgewaltigen Linda Eder Gatte Frank Wildhorn kräftig den kompositorischen Taktstock schwang. Ihren Vorlieben entsprechend ist mit dem Album “It´s No Secret Anymore” nicht nur eine Musical-CD entstanden, sondern ebenfalls eine Hommage an den Big Band Sound von Frank Sinatra, dem die Songs “One For My Baby” und “You Never Remind Me” (ein klassischer Slow-Fox) gewidmet sind. In die gleiche Swing-Richtung tendiert auch der Titelsong “It´s No Secret Anymore” sowie “I Guess I Love You”. Mehr dem Jazz verfallen sind die Stücke “Looks Like You Started Something” und “Little Things”, während traurige Blues-Stimmung bei “Romancing The Blues” an verqualmte Nachtclub-Atmosphäre erinnert. Mit “Anything Can Happen” präsentiert die Eder ein gefühlvolles Klavier-Lullaby. Spätestens jetzt werden sich Musical-Fans fragen, was sie mit diesem Jazz-Album anfangen sollen.

CD mit Songs aus dem Musical Havana und viele Balladen

Doch gerade Jekyll & Hyde-Fans sollten aufhorchen: Dieses Album präsentiert ganze 4 Songs aus Wildhorns neustem Musical-Streich “Havana” und die treffen exakt den Punkt balladenverwöhnter Theatergänger mit der bezaubernden Frage “Why Do People Fall In Love?” und dem Blues-angehauchten “This Time Around”. Echte Knaller mit Ohrwurmgarantie sind der Titelsong “Havana” mit seinem kubanischen Rhythmus und “Never Dance”, mit der Linda Eder Ricky Martin problemlos jegliche Show stiehlt. Aus “Queen Christina” erleben wir eine nicht minder starke Performance mit “Even Now”, einer beeindruckenden Liebesballade, die nur völlig Gefühlskalten keine Schauer über den Rücken treibt. Bleibt nur noch der Song “Vienna”, der eine ganz besondere Liebeserklärung an eine Weltmetropole darstellt, aber nicht minder poetisch professionell vorgetragen wird. Wer jemals die Stimme von Linda Eder in Jekyll & Hyde, The Civil War oder The Scarlet Pimpernel gehört hat, wird ihre charismatische Fülle und Vielseitigkeit nicht so schnell vergessen. Dieses Soloalbum der Künstlerin unter der Federführung ihres Mannes stellt ihr ein adäquates Orchester in den Rücken, welches sie bombastisch bis minimalistisch unterstützt, sie aber niemals in den Hintergrund drängt.

Fazit: Auf der CD singt Musical-Star Linda Eder 14 ganz besondere und perfekt interpretierte Liebeserklärungen an Big Band, Blues, Jazz und natürlich Musical.

© by Stephan Drewianka, Musical-World.de

Diese CD von Linda Eder bei Amazon.de oder bei Sound Of Music bestellen.

Alles zum Musical-Star Linda Eder bei Sound Of Music!