• Musical Cats
    Musical Cats
  • Musical Das Phantom der Oper
    Musical Das Phantom der Oper
  • Musical Aida
    Musical Aida
Sie befinden sich hier: CD / Musicals M-R auf CD / Martin Guerre / London Cast
CD
Musical Martin Guerre auf CD

Tickets für Veranstaltungen und Musical-Produktionen suchen und hier bestellen!

Tickets suchen und bestellen

Eventsuche

Technische Daten:

Musical Martin Guerre Original London Cast CD mit Iain Glen, Rebecca Lock, Jerome Pradon, Matt Rawle; Musik: Claude-Michel Schönberg; Texte: Edward Hardy, Stephen Clark; 72 min, 55 sec; First Night Records 1996

Musical Martin Guerre auf CD
MP3 Hörbeispiele:

Musical Martin Guerre: Original London Cast CD

Martin Guerre Original London Cast CD

Die Geschichte von Martin Guerre als Musical von Boublil / Schönberg

Die Geschichte von Martin Guerre, der seine junge Frau Bertrande verläßt, um für über 12 Jahre in den Krieg zu ziehen, und von Arnaud du Thil, der 3 Jahre lang unentdeckt seine Stelle eingenommen hat, schließlich als Betrüger entlarvt und hingerichtet wird, basiert auf einer wahren Begebenheit im französischen Artigat im Jahre 1560. Seitdem ist der Stoff der bereitwillig betrogenen Ehefrau Vorlage mehrerer Bücher und Filme (zuletzt in der Adaption Somersby mit Richard Gere und Jody Foster) gewesen.

CD basiert auf Originalfassung des Musicals Martin Guerre

Das Les Miserables / Miss Saigon Team Boublil / Schönberg brachte eine Musical-Fassung heraus, die sich stark an den historischen Hintergründen des Streites von Protestanten gegen die katholische Kirche im 16. Jahrhundert orientiert. Die vorliegende CD basiert auf der Originalfassung des Musicals, welches am 10.06.1996 in London seine Weltpremiere feierte, seitdem aber aus dramaturgischen Gründen mehrmals umgeschrieben wurde.

Opulente Ensemble Nummern mit kräftigem Orchester

Schon im Prolog wird deutlich, daß der Hörer etwas bombastisches a la Miss Saigon erwarten kann. Viele der folgenden Titel sind ausgesprochen intelligent mit einem beeindruckenden Klimax aufgebaut. Besonders die opulent ungeheuer kräftigen Ensemblenummern “Working On The Land”, “Welcome Home”, “The Imposters” und das Weihnachtslied “Bethlehem” sind ein wahrer Ohrenschmaus. Der stakkatomäßig wie aus der Pistole (bzw. Maschinengewehr) geschossene Titelsong ist ein echter Hit. Aber auch die leiseren Töne, die bei “Here Comes The Morning”, “Tell Me To Go”, “Someone” oder dem hübschen Liebeslied des Dorftrottels an die Vogelscheuche “Louison” angeschlagen werden, stehen auf der musikalisch-harmonischen Haben-Seite. Der 2. Akt, der hauptsächlich aus der Gerichtsverhandlung und der Verurteilung von Arnaud besteht, übertrifft in seiner Dramatik zwar den 1. Akt, enthält musikalisch aber nicht mehr so viele weitere Höhepunkte.

Gute Besetzung und reichlich bebildertes Booklet

Eine bemerkenswert gute Besetzung (kleinere Schwächen in der Stimme bei Martin Guerre Matt Rawle fallen nur im Duett mit seinem Partner Arnaud Iain Glen auf), ein kräftig aufspielendes Orchester und ein reichlich bebildertes Booklet mit vollständigem Libretto - was kann ein Musicalfan mehr verlangen?

Fazit: Das Musical Martin Guerre war im Theater ein Flop - auf CD ist es ein musicalisches Meisterwerk!

Diese CD des Musicals Martin Guerre bei Amazon bestellen!

© by Stephan Drewianka, Musical-World.de