• Musical Tanz-Show Dirty Dancing
    Musical Tanz-Show Dirty Dancing
  • Musical-Show Saturday Night Fever
    Musical-Show Saturday Night Fever
  • Musical Rocky Horror Show
    Musical Rocky Horror Show
Sie befinden sich hier: Blu-ray / DVD / Musicals S-Z / Singing in the Rain
Blueray / DVD

Tickets für Veranstaltungen und Musical-Produktionen suchen und hier bestellen!

Eventsuche

Technische Daten:

DVD Singing in the Rain, Regionalcode: 2; Sprachen: Englisch Dolby-Digital 1.0; Deutsch Dolby-Digital 1.0; Spanisch Dolby-Digital 1.0; Untertitel: Englisch, Deutsch, Spanisch, Holländisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Portugiesisch, Französisch, Italienisch, Hebräisch, Türkisch, Polnisch, Griechisch, Tschechisch, Ungarisch, Isländisch, Kroatisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte; Länge: 98 min; Hersteller: Warner, 2000

Ticket Auktion auf www.fansale.de

Musical Singing in the Rain auf DVD

Musical Singing in the Rain auf DVD

Singing in the Rain - Der Musical-Klassiker mit Gene Kelly

Der Musical-Klassiker Singing In The Rain mit Gene Kelly wartet mit einer der bekanntesten Filmszenen der Kinogeschichte auf. Denn wer kennt nicht den frischverliebten Traumtänzer, der in strömendem Regen putzmunter durch die tiefen Pfützen springt, mit seinem Schirm tanzt und ein Liedchen trällert? Aber um was ging es denn noch gleich im restlichen Film? Hollywood feiert sein Traumpaar Lina Lamont und Don Lockwood. Doch der aufkommende Tonfilm macht den Stars einen Strich durch die Rechnung, ist die Stimme der verführerischen Lina statt erotisch-lasziv doch eher piepsig-schrill. Wie gut, daß es da noch die Tänzerin Kathy Selden gibt, die sich auf Umwegen in Don verliebt und nebenbei Lina ihre angenehme Stimme leiht und damit den neuen Film der Stars rettet. Erst eine Live-Präsentation der rivalisierenden Frauen vor Publikum rettet das glückliche Finale.

DVD Umsetzung des Musicals mit überholter Technik

Die selbstironische Story des Musicals Singing in the Rain ist trotz des betagten Films von 1952 immer noch unterhaltsam, Gene Kellys Choreographie eine Augenweide und die Songs frisch und spritzig. Leider liegt der Film auch in der DVD-Fassung im Original vor, d.h. 4:3-Bild, leicht verwaschene Farben mit kleineren drop-outs und einem (grauenhaft schlechten) Mono-Ton! Hier wäre eine digitale Überarbeitung des Filmmaterials, wie bei My Fair Lady oder Camelot dringend erforderlich gewesen! Außer den 21 Untertiteln und 3 Sprachversionen bietet die DVD auch keine weiteren Extras. So wäre es doch nett gewesen, zu erfahren, daß Debbie Reynolds, die in der Filmhandlung Jean Hagen synchronisiert, von eben dieser real in der Schlüsselszene selbst synchronisiert wurde, da Debbies Stimme den “echten” Produzenten zu texanisch klang und Jean im wirklichen Leben eine natürlich- kultivierte Stimme besaß (aus dem gleichen Grund lieh  Betty Noyes auch Debbie Reynolds ihre Gesangsstimme) - Hooray For Hollywood!

Fazit: Singing in the Rain auf dieser DVD ist ein großer Musical-Klassiker im antik-überholten Technik-Gewand ohne jegliche Extras.

© by Stephan Drewianka, Musical-World.de

Alles zum Musical Singing in the Rain bei Sound Of Music.