• Musical Tanz-Show Dirty Dancing
    Musical Tanz-Show Dirty Dancing
  • Musical-Show Saturday Night Fever
    Musical-Show Saturday Night Fever
  • Musical Rocky Horror Show
    Musical Rocky Horror Show
Sie befinden sich hier: Blu-ray / DVD / Musicals A-F / Braut für sieben Brüder
Blueray / DVD
Eine Braut für sieben Brüder auf DVD

Tickets für Veranstaltungen und Musical-Produktionen suchen und hier bestellen!

Eventsuche

Technische Daten:

DVD Musical Eine Braut für sieben Brüder; Regionalcode: 2; Sprachen: Englisch Dolby-Digital 5.1; Spanisch Dolby-Digital 5.1; Deutsch Dolby Digital 1.0; Untertitel: Englisch, Deutsch, Spanisch, Holländisch, Schwedisch, Französisch, Italienisch, u.a.; Englisch für Hörgeschädigte, Deutsch für Hörgeschädigte; Länge: 98 min + 29 min Making Of; Hersteller: Warner Home Video

Ticket Auktion auf www.fansale.de

Musical Eine Braut für sieben Brüder auf DVD

DVD Cover Musical Eine Braut für sieben Brüder

Inhalt und Handlung des Musicals Eine Braut für sieben Brüder

Adam Pontipee, ein Rauhbein aus den Bergen, besorgt sich mal schnell im Tal eine Eva, die noch an Liebe auf den ersten Blick glaubt. Tja, reingefallen. Denn zurück in der Berghütte lernt Milly die übrigen Familienmitglieder von B(enjamin) bis G(ideon) kennen. Doch bevor sich Schnewittchen mit diesen 7 rothaarigen “Zwergen” abgibt, müssen die Bärte ab und Manieren her. Aber aus der chaotischen Prügeltruppe vorzeigbare Männer zu machen, kostet dem putzenden und kochenden Aschenputtel viel Kraft. Die Früchte ihres Einsatzes werden erst bei einem Richtfest geerntet, als sich die 7 glorreichen Halunken zunächst wie Gentlemen benehmen und die Frauenwelt entzücken. Jedoch stehen die Ex-Freunde nicht lange zähneknirschend untätig daneben: Eine fulminante Schlägerei ist vorprogrammiert. Bevor der Winter naht, beschließen die liebeskranken Männer in einer Nacht und Nebel Aktion den Raub der Sabinerinnen, der Dank einer ausgelösten Lawine gelingt und die Verfolger für die nächsten 4 Monate im Tal festhält. Milly ist über das Verhalten entsetzt und nimmt sich der 6 verängstigten Jungfrauen an. Deren Widerspenstigen Zähmung dauert seine Zeit, und schon bald beginnt der Schnee zu tauen.

Musical-Klassiker von 1954 mit interessanter Chroreographie

Wie man bereits an der Inhaltsangabe dieses Klassikers des Musicals von 1954 unschwer erkennen kann, wurden hier viele bekannte Elemente zu einer neuen Komödie zusammengesetzt und veramerikanisiert in die Berglandschaft des Wilden Westens verlegt. Für kurzweilige Unterhaltung sorgen Jene Powell und Howard Keel (bekannt als Clayton Farlow aus “Dallas”) als kurzentschlossen verheiratetes Pärchen, das noch eine ganze Menge über den jeweiligen Partner lernen muß. Vertont wurden die Holzfällerburn von Gene DePaul und Johnny Mercer, die für ihre Musik 1955 den Oscar erhielten (von 4 weiteren Academy-Awards Nominierungen, u.a. für den “besten Film”). Und obwohl Choreograph Michael Kidd mehrmals betonte, er könne sich keine tanzenden Rotbärte vorstellen, ist seine Leistung in den Tanzszenen mehr als sehenswert - eher akrobatisch als gesteppt geht es im fast 10-minütigen Tanzduell zwischen Dorf- und Bergbewohnern beim Scheunenbau hoch her und was die schmachtenden Hunde mit ihren rotierenden Äxten alles anstellen, ist verblüffend und trotz Quasi -Balletteinlage immer noch authentisch glaubwürdig.

DVD Ausstattung des Musicals Eine Braut für sieben Brüder

Trotzdem wurde bei dieser Musicalproduktion kräftig gespart, da Warner im gleichen Jahr alles Kapital in Brigadoon mit Gene Kelly steckte. Doch die Kinobesucher ließen sich von aufgemalten Bergen, vor die schon mal ein eingeworfener Vogel klatscht, bezaubern und so wurde das Musical Eine Braut für sieben Brüder ein nicht erwarteter Erfolg. Die DVD kommt mit aufgepepptem Widescreenbild daher (wenn auch nicht anamorph) und mit einer neuen 5.1 Dolby Digitaltonabmischung, aber leider nicht in der deutschen Fassung. “Pack Dein Bündel, mein Schatz” also dann doch lieber auf spanisch oder im englischen Original. Wirklich sehenswert und informativ ist das fast 30-minütige Making Of (auf Englisch), welches extra für die restaurierte Fassung mit den doch deutlich gealterten Schauspielern gedreht wurde!

Fazit: Das Musical Eine Braut für sieben Brüder ist ein relativ unbekannter, aber dennoch sehenswerter Musical-Klassiker mit netten Songs und interessanter Choreographie.

© by Stephan Drewianka, Musical-World